top of page

Knapper Auswärtssieg in Beienheim führt zum Finaleinzug

Im Licher Kreispokalhalbfinale bezwangen unsere Männer den Gruppenligisten SKV Beienheim nach einem Last-Minute-Treffer mit 2:1. In der wie erwartet schwierigen Partie verlief die erste Hälfte chancenarm und zweikampfbetont. Die Gastgeber bekamen kurz vor dem Halbzeitpfiff noch eine große Chance zur Führung, die unverwertet blieb. In der zweiten Hälfte, besonders durch die Einwechslung von Schorr und Imek, dominierten wir das Spielgeschehen und gingen nach einem halbhohen Pass von Aret Demir und einem Heber von Demyan Imek in Führung. Im weiteren Ablauf ergaben sich Chancen auf unsere Seite, die jedoch ungenutzt blieben. In der 79.Minute bekam der Gastgeber einen glücklichen Elfmeter zugesprochen, den sie dann zum 1:1-Ausgleich einnetzten. Kurz vor Schluss, als viele mit der Verlängerung gerechnet haben, kam dann Murad Mahmudov in Szene. Murad nahm den Pass von Yikilmaz dankend auf und verwertete dies sicher zum vielumjubelten 2:1-Endstand. Das Kreispokalfinale wird am 16.Juni 2022 gegen den FC Karben gespielt. Ort und Uhrzeit geben wir Euch zeitnah bekannt.






25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Informationen zum Ticketverkauf für das Pokalfinale

Am morgigen Dienstag um 14:00 Uhr startet der Vorverkauf für das Finale des Bitburger Hessenpokal gegen Kickers Offenbach in der PSD Bank Arena in Frankfurt. Tickets können im Ticketshop (Tgf.reservix

Comentários


bottom of page