top of page

Entscheidend oder Prestige ?

Am kommenden Sonntag empfängt unsere Erste den Tabellenvierten der Süd-Gruppe SV Zeilsheim. Die im Frankfurter Westen liegenden „Die Grünen“ haben bisher wie erwartet eine solide Saison gespielt und sind einer der Anwärter für die Playoffs im kommenden Jahr. In den Spielen, wo der SV Zeilsheim involviert ist, passieren fast 4 Tore pro Spiel, dass ist der zweithöchste Wert in den beiden Gruppen der Hessenliga. Grund dafür ist ihre starke Offensive mit Yves Böttler (8 Tore), mit 35 Toren die drittstärkste Offensive. Für uns gilt es, dass wir außer unseren Dauerschützen Noah Michel auch einen zweiten Schützen finden können.

Es ist ungewiss, ob Zeilsheim seine konstant gute Leistungen auch zum Hinrundenende weiterhin behält, deshalb wissen wir auch nicht, ob dieses Spiel eine entscheidende Rolle für die Playdowns spielen könnte, abgesehen davon, dass Türk Gücü, unabhängig von der aktuellen Lage, immer um drei Punkte spielt und kämpft.




66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page