top of page

Erstes Mal in dieser Saison geht es nach Nordhessen

Am neunten Spieltag der Abstiegsrunde der Lotto Hessenliga geht es für TGF zum Tabellendritten KSV Baunatal. Die Nordhessen, die einen ordentlichen Start in die Abstiegsrunde legten, konnten in den letzten sechs Partien nur ein einziges Mal als Sieger vom Platz gehen. Somit sind sie auch punktetechnisch noch im Topf im Kampf um den Klassenerhalt, wenn auch mit deutlich besserer Ausgangssituation. Unser kommender Gegner landete nicht erwartungsgemäß in der Abstiegsrunde, zumal sie in der Hinrunde ebenfalls gut gestartet waren, jedoch dann im Endspurt nicht die nötigen Punkte holen konnten. Einer der Leistungsträger der Baunataler ist sicherlich Hüseyin Cakmak, der aufgrund seiner roten Karte im letzten Auswärtsspiel in Griesheim am Samstag nicht zum Einsatz kommen wird. Die Defensive der Nordhessen ist immer für ein Gegentor gut, bisher kassierten in fast jedem Spiel der Saison (Ausnahme: 1.Spieltag in Steinbach) mindestens einen Gegentreffer. Betrachtet man die Tabellenlage und die verbleibenden Spiele, so kann das Spiel für beide Mannschaften eine Art Vorentscheidung bedeuten.




31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page