top of page

Pokaltrip ins Ederbergland


Pokalträume gegen den Ligafrust. Fünf Tage nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen den FC Gießen, reist unsere Mannschaft am kommenden Mittwoch nach Battenberg, wo der FC Ederbergland unser Gastgeber im Hessenpokal ist (20.00 Uhr). Es wird auf Kunstrasen gespielt. Bei einem Erfolg winkt uns ein attraktives Halbfinal-Heimspiel gegen die Regionalligisten Kassel oder Steinbach-Haiger.

Unser Gegner ist eine Besonderheit, da er seit seiner Gründung 1997 zwei selbständige Gemeinden repräsentiert: Battenberg und Allendorf, wobei die Heimspiele abwechselnd in beiden Orten stattfinden. Mehrfach spielte der Verein in der Hessenliga, zuletzt 2018/19. In der vergangenen Saison scheiterte das Team als Vizemeister der Verbandsliga Nord in der Aufstiegsrelegation knapp an TUS Dietkirchen. Von solchen Anbitionen ist man aktuell jedoch weit entfernt, in der Liga steht Platz 9 zu Buche.



246 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page