top of page

Heißer Tanz im Herbert-Dröse-Stadion

Zum Abschluss der „Topspiel-Wochen“ fährt unsere Erste Mannschaft am kommenden Samstag nach Hanau. Um 15 Uhr fordern wir im Herbert-Dröse-Stadion den gastgebenden SC 1960 heraus.


7 Jahre hatte unser Gegner in der Verbandsliga verbracht, bevor in der abgelaufenen Saison schließlich der Aufstieg gelang. Nach einem etwas holprigen Start arbeitete sich das Team immer weiter nach oben. Gerade zu Hause ist die Mannschaft sehr stark, gewann die letzten vier Begegnungen jeweils mit zwei oder drei Toren Differenz. Am vergangenen Wochenende gab es in Baunatal allerdings eine heftige 0:6-Klatsche, durch die der SC von gerade eroberten zweiten auf den fünften Platz zurückgefallen ist.

Im Unterschied zu unserer Mannschaft (37 Treffer), sind die Hanauer mit 25 Toren etwas minimalistischer unterwegs, bemerkenswert ist allerdings die Verteilung: Schon 10 verschiedene Spieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen.




52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page